Sicherheitsreport 2020 Spezial Corona

Aktuelles Stimmungsbild in Deutschland

  • Große Sorgen über die wirtschaftliche Entwicklung
  • Infektionsängste gehen zurück
  • Differenzierte Bewertung des Krisenmanagements
  • Jeder vierte Deutsche glaubt an Verschwörungstheorien

In einer repräsentativen Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach und des Centrum für Strategie und Höhere Führung spiegelt sich die aktuelle Stimmungslage der Deutschen. Während die konkrete Angst vor einer Ansteckung abnimmt, machen sich die Deutschen große Sorgen über die wirtschaftliche Entwicklung und rechnen mit langfristigen Auswirkungen der Corona-Krise. Das Krisenmanagement der Bundesregierung wird sehr differenziert betrachtet. Die Bevölkerung fordert mehr Geld für das Bildungs- und Gesundheitssystem sowie bessere Unterstützung für Familien.

Für die Sonderausgabe des Sicherheitsreports 2020 „Spezial Corona“ wurden zwischen 6. und 14. Mai insgesamt 1013 Interviews mit einem repräsentativen Querschnitt der Bevölkerung ab 16 Jahre durchgeführt.

Download Pressemitteilung deutsch (PDF)

Download Press Release English (PDF)